Archiv für den Tag: 25. Dezember 2010

20101225 Der Sinn guter Filmsynchronisation: Intention & Stimmung übersetzen am Beispiel von James Bond

Auszug aus einem James Bond Film mit gekonntem Sprachwitz synchronisiert:

James Bond trifft sich mit einem Kollegen aus Bangkok, steigt in dessen Auto ein.

Auf der Rückbank sitzen zwei hübsche junge Mädchen in Schuluniformen.

Kollege: Stört es sie, wenn ich meine Nichten mitnehme?

James Bond: Aber mitnichten!

Die SPKG BATTENSTEIN GmbH informiert Sie gerne zu Sprachvertonungen / Synchronisierung / Übersetzungsabschriften von Filmen / Voice-Over.