Schlagwort-Archive: Übersetzung Recht

20110902 Fachkonferenz: SPRACHEN & BERUF 2011 26.-28.Oktober 2011 Radisson Blu Hotel Berlin

10. Konferenz für Fachsprachen & Business Kommunikation

in der internationalen Wirtschaft

26.-28.Oktober 2011

Radisson Blu Hotel Berlin

 

Russell Stannard und Kathryn Board eröffnen die Sprachen und Beruf 2011

Berlin. Vom 26. bis 28. Oktober wird die Sprachen und Beruf, Konferenz für Fremdsprachen und Business Kommunikation, erstmals in Berlin im Radisson Blu Hotel stattfinden. Die zehnte Sprachen und Beruf eröffnen Russell Stannard sowie Kathryn Board. Der britische Universitäts-Professor Stannard ist bekannt für seine Online-Videos, mit denen er Lehrern und Trainern Web 2.0 Tools näher bringt. Dank ihrer langjährigen internationalen Berufserfahrung ist Kathryn Board bestens vertraut mit interkulturellen und mehrsprachigen Herausforderungen im Wirtschaftsleben.

Auf der Fachkonferenz dreht sich alles um das Zusammenspiel von Fremdsprachen, interkultureller Kommunikation und erfolgreichem internationalen Handeln. Wie machen Unternehmen ihre Mitarbeiter fit für die Arbeit auf dem globalen Markt? Welche interkulturellen Kompetenzen entscheiden über den Erfolg im internationalen Geschäft? Wie können bei der voranschreitenden Internationalisierung der Arbeitswelt fremdsprachige Fachkräfte in den Arbeitsprozess integriert werden? Sind es tatsächlich die Sprachkenntnisse die zur erfolgreichen Zusammenarbeit führen? Diese und weitere Fragen diskutieren im weiteren Konferenzprogramm Experten und Meinungsführer. Die Sprachen und Beruf wendet sich an Personalverantwortliche in Unternehmen und Institutionen, Weiterbilder und Trainer, die sich mit fremdsprachlicher Weiterbildung und interkultureller Kommunikation beschäftigen.

Zeitnah zur Konferenz findet vom 28. bis 30. Oktober die EXPOLINGA Berlin, die führende Messe für Sprachen und Kulturen im deutschsprachigen Raum, in Berlin statt. Rund 200 Aussteller aus 30 Ländern präsentieren ihre Angebote zum Fremdsprachenlernen und -lehren. Für Teilnehmer der Sprachen und Beruf ist der Eintritt frei.

Informationen zu den Themen gibt es auf der Konferenzwebseite unter www.sprachen-beruf.com.

SPRACHEN & BERUF 2011

Konferenz für Fremdsprachentraining & Business Kommunikation in der internationalen Wirtschaft

26. – 28. Oktober 2011

Radisson Blu Hotel Berlin

Teilnahme: 400 Euro, Studenten 190 Euro, Gruppenpreise auf Anfrage

Veranstalter: ICWE GmbH, www.icwe.net

Kontakt: Katharina Götze, Tel.: +49 (0)30 310 18 18-0,

info@sprachen-beruf.com, www.sprachen-beruf.com

20110514 Schweiz II / UBS Bankfachwörterbuch Englisch / Französisch / Deutsch / Italienisch

UBS Bankfachwörterbuch  Englisch / Französisch / Deutsch / Italienisch

Finance, Legal & Wealth Management

Terminologie des Tages / http://www.ubs.com/1/g/about/bterms.html

Schweizer Finanzexpertise:  NEU Wealth Management

Die UBS schreibt über Ihr  UBS Bankfachwörterbuch

Die vorliegende aktualisierte Ausgabe des «UBS Bankfachwörterbuchs» erlaubt Ihnen den Zugriff auf über 2’400 Begriffsdefinitionen, die auf dem aktuellsten Wissenstand unserer Research-Abteilung basieren. Im Vergleich zur überaus erfolgreichen Ausgabe des Jahres 2000 wurden 260 neue Begriffe hinzugefügt, die vornehmlich aus dem Themen-Bereich Wealth Management stammen. Der gesamte Inhalt wird in Zukunft laufend aktualisiert und erweitert. Sie können so weiterhin kostenlos von der hohen finanztechnischen Expertise der UBS profitieren.

Mit dem «UBS Bankfachwörterbuch» wollen wir unsere «Bankfachsprache» mit unseren Kunden teilen. Wir sind sicher, dass wir so noch besser eine gemeinsame Sprache sprechen und uns gegenseitig noch besser verstehen werden.

Das «UBS Bankfachwörterbuch» steht ausschliesslich elektronisch zur Verfügung.

_______________________________________________________________________________

Die SPKG BATTENSTEIN GmbH / Fachübersetzungen Legal & Finance übersetzt für Banken und Finanzdienstleister weltweit.  Fragen der länderspezifischen Beglaubigung beantworten wir gerne.

20110402 Deutsche Gerichtsbezeichnungen und ihre Übersetzungen in 10 Sprachen

Terminologie / Recht / Linkhinweis

Deutsche Gerichtsbezeichnungen und ihre Übersetzungen in 10 Sprachen

http://www.auswaertiges-amt.de/cae/servlet/contentblob/373544/publicationFile/3862/Gerichtsbezeichnungen.pdf;jsessionid=73760ED6FD17868B48310E2AA991B00E

AMTLICHE BEZEICHNUNGEN DEUTSCHER GERICHTE

Die vorliegende Liste deutscher Gerichte mit ihren amtlichen Übersetzungen ins Englische,

Franzosische, Spanische und Russische wurde in Absprache mit dem Sprachendienst des

Bundesministerium der Justiz erarbeitet und um Übersetzungen ins Bulgarische, Italienische,

Kroatische, Mazedonische, Polnische und Turkische erganzt.

Entstehung der fremdsprachigen Bezeichnungen

Die Verwendung der vorliegenden Übersetzungen hat sich in der Praxis bewahrt, da sie die

Stellung der einzelnen Gerichte im deutschen Gerichtsaufbau widerspiegelt, unabhangig davon,

ob der Übersetzung eine vergleichbare Funktion eines Gerichts im jeweiligen Sprachraum

entspricht. Daruber hinaus wurde versucht, die einzelnen Sprachfassungen einander so weit wie

moglich anzugleichen.

Benutzung der fremdsprachigen Bezeichnungen

Nach der Übersetzung sollte grundsatzlich die deutsche Gerichtsbezeichnung in Klammern

hinzugefugt werden. Auf diese Weise wird deutlich, dass eine etwaige Ubereinstimmung der

Übersetzten Bezeichnung des deutschen Gerichts mit der Bezeichnung eines Gerichts im

jeweiligen Sprachraum nicht ohne weiteres auch auf eine gleiche Funktion des deutschen und

auslandischen Gerichts hinweist. Zugleich wird den Leserinnen und Lesern der Übersetzung mit

dem Klammerzusatz ein eindeutiger Hinweis gegeben, an welches deutsche Gericht sie sich ggf.

wenden konnen.

In den folgenden Listen sind die Gerichtsbezeichnungen in den Fremdsprachen als Eigennamen nach den fur die jeweilige Sprache geltenden Regeln der

Grosschreibung aufgefuhrt. Sollten die fremdsprachigen Bezeichnungen als Oberbegriffe verwendet werden (z. B. „die Amtsgerichte in der Bundesrepublik

Deutschland“), werden samtliche Bestandteile der Übersetzung kleingeschrieben.